Feedback

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
32 Einträge
Susanne schrieb am 26. November 2014:
Liebe Marika, vielen Dank für die schöne Musik, Deine Anleitung, die wunderbare Atmosphäre!! Ich habe mich nach 2 Stunden intensiver Bewegung noch nie so energiegeladen gefühlt. Vielen Dank, dass Du die 5 Rhythmen auch in Dresden anbietest!!!
Ulrike schrieb am 26. November 2014:
Liebe Marika, vielen Dank für diesen gelungenen Workshop in Potsdam. Du und deine tolle Musik haben mir ein Stück innere Freiheit gegeben. Ulrike
Anja schrieb am 26. November 2014:
Liebe Marika, vielen Dank für den Workshop. Ich bin echt froh, daran teilgenommen zu haben. So viele nette Leute, die Sonne, die Musik... Gruß, Anja
Astrid schrieb am 26. November 2014:
Liebe Marika, danke für den zauberhaften Tanzabend am 26.6. Wir haben uns sehr aufgehoben gefühlt und wurden inspiriert. Astrid
Ute schrieb am 26. November 2014:
tolle musik einfühlsame Anleitung angenehmer spirit schöner raum liebervoller altar kommunikative athmosphäre singen lachen stille erschöpfung entdeckungen DANKE
Domenico Camperlingo schrieb am 26. November 2014:
Dear Marika, thank you for the fantastic work on the 5 rhythms. It was exciting to discover ways to regain my strength and my joy in a space of freedom and authenticity. I felt more alive and attentive at the end of the process. Thank you so much. Domenico, musictherapist.
Kati schrieb am 26. November 2014:
Liebe Marika, am liebsten hätte ich mich gestern noch persönlich bei Dir bedankt. Mit dem Grinsen im Gesicht ging es mir genauso wie Dir und wahrscheinlich allen anderen auch 🙂 In mir hat sich eine unheimlich große Euphorie ausgebreitet. Für mich war es die erste Tanzerfahrung überhaupt (außer zuschauen und fotografieren) und dann gleich so etwas überwältigendes!!! Ein ganz großes Dankeschööön! Ich bin das nächste Mal auf jeden Fall wieder mit dabei! Liebe Grüße aus Dresden!
Gesine schrieb am 26. November 2014:
Liebe Marika, Samstag noch wollte ich nicht kommen, Sonntag morgen hatte ich die Wahl: in meiner Enge zu bleiben oder nicht… und wählte dann \"oder nicht\". Staccato & die Schatten Diese Schatten haben es in sich…und der Tag passte perfekt zu meinen Themen. 🙂 Es gab einen sehr schönen Moment den ich schon kenne vom Tanzen, wo es sich anfühlte, als werde der Boden unter meinen Füßen ganz weich und warm und meine Füße bzw. ich mit mir und allem und nicht nur den Füßen verschmelze damit. Und der Wolf war klasse… das alles zu verstehen, wie Kraft und Weiblichkeit sich nicht ausschließen gegenseitig, Kraft nicht gleich männlich, nicht gleich rigide und unermüdlich...ich danke dir für den Tag!
Peter Godbersen schrieb am 26. November 2014:
Hallo, Marika, zögerlich kam ich ... war überrascht von dem freundlichen Empfang - durch Dich und (noch) vertraute TeilnehmerInnen - ein gutes Gefühl! Der Abend war dann wie für mich maßgeschneidert: die gefühlsstarke, zugleich passgenaue Musik. Und dann das Thema: das Dunkle in uns, die andere Seite, ja, das Böse, das nunmal vorhanden und bei dem Ziel ganz zu werden - wie Dusagtest - dazugehört. Das ist identisch mit meiner Sicht auf unser Menschsein. Ich werde wiederkommen - zumal ich diese Art der musikalischen Ansprache bei 5Rhythmen-Tanzsituationen in letzter Zeit immer mehr vermißt habe. Bis dann also, Peter
Uli schrieb am 26. November 2014:
Liebe Marika, der Selbstliebe-Workshop mit Dir war wieder ein voller Erfolg! Danke für Deine liebevolle Begleitung, die tolle Musik, den Rahmen von ruhiger, wertschätzender Präsenz. Eine warme Umarmung aus Dresden. Ulrike
Jörg Hübner schrieb am 26. November 2014:
Self-Love, auf sich selbst schauen, unmittelbar, genauer, bewusster. Liebe Marika, mit diesem Workshop ist es dir gelungen, mein eigenes Betrachten und Fühlen weiter zu sensibilisieren. Ich hatte so viel Freude und Energie während dieser 2 Tage, selbst jetzt 2 Wochen später ist diese Wirkung noch stark zu spüren. Deine Anregungen zur Selbst-Wahrnehmung lassen sich direkt im Alltag anwenden und bieten die Möglichkeit zu kleinen und großen Veränderungen. Für mich führte dein Workshop zu mehr Klarheit im Einstehen meiner Emotionen und Ansichten. Danke für diese, deine Arbeit und den wunderbaren musikalischen Mix. - Jörg
Christoph schrieb am 5. November 2014:

Hallo Liebe Marika,
Dankeschön nochmal gaaaanz herzlich für diesen wundervollen workshop!
Dank deiner wunderbaren Anleitung und der guten Musik habe ich das Gefühl, das bei allen Teilnehmenden innerlich sehr viel in Bewegung gekommen ist. 🙂
Vielen Dank!